Herzlich willkommen auf der Website des Evang. Jugendwerks Bezirk Neuenstadt

5-Sterne-Sommer

5-Sterne-Sommer für Jugendliche vom 16. – 21.8 - Es gibt noch freie Plätze!

Leider musste auch das Evangelische Jugendwerk Neuenstadt einige Dinge absagen. Aber es ist uns wichtig, dass der Sommer nicht ausfällt - daher starten wir ein Alternativprogramm für alle 13-17jährigen!

Dazu treffen sich die Jugendlichen tagsüber in Kleingruppen von maximal 15 Personen mit MitarbeiterInnen an verschiedenen Orten im Bezirk Neuenstadt. Übernachten werden die Jugendlichen zuhause. Tagsüber gibt es ein vielfältiges Programm: Spiele, Action, Workshops, interaktive Livestreams mit amüsanten und tiefsinnigen Gedanken aller Art. Wir wollen Jugendlichen in dieser Zeit dienen, mit ihnen eine gute Zeit haben und den Sommer genießen!

Anmelden können sich die Jugendlichen voraussichtlich ab dem 23.7 bis zum 10.8 über unsere Homepage.

 

Gruppen gibt es in:

  • Siglingen
  • Widdern 
  • Gundelsheim
  • Cleversulzbach
  • Neckarsulm 

Um die Gesundheit der Jugendlichen und MitarbeiterInnen nicht zu gefährden, wird es ein Hygienekonzept geben.

Falls Sie Fragen haben, können Sie sich gerne bei jan.crocolldontospamme@gowaway.ejn-online.de melden, außerdem gibt über unseren Instagram-Account (ejwneuenstadt) aktuelle Infos.

Wir freuen uns schon auf den Sommer und hoffen, wir können Jugendlichen die beste Woche ihres Sommers bieten! 

Mitarbeiterfreizeit in Hollerbach

Sehr viele der Lagermitarbeitenden haben geäußert, dass es sehr schade ist, 2020 keine Zeltlager in Hollerbach zu haben. Und immer wieder kam die Frage auf: „Könnten wir nicht wenigstens was für Mitarbeitende machen?“ Wir könnten nicht nur, sondern wir machen.

Von Mittwoch, 12.08. bis Samstag, 15.08. können alle Mitarbeitende (ab Grundkursalter) nach Hollerbach kommen und gemeinsame Tage haben.

 

Wir wollen auf dem Hollerbachgelände…..

… christliche Gemeinschaft erleben.

… beim Thema „Ich bin´s!“ nachspüren, wer ich selbst bin, wer Gott und Jesus ist.

… uns dabei von Gott beschenken lassen.

… gemeinsame Aktionen unternehmen.

… ausspannen und die Seele baumeln lassen.

 

Das Leben spielt sich überwiegend draußen ab, weil wir die „Coronavorgaben“ dort leichter einhalten können.

Grundsätzlich ist die Mitarbeiterfreizeit in Zelten geplant (je 6 in einem SG 505). Das Schlafen im Haus z.B. aus gesundheitlichen Gründen ist die Ausnahme.

Die Aufgaben werden wir (da wir alle Mitarbeitende sind) gemeinsam erledigen. Gemeinsames Kochen, Putzen und Desinfizieren macht zusammen mehr Spaß. Dadurch zahlen alle, dafür aber deutlich weniger, so dass es für alle gut bezahlbar sein wird.

Anmeldungen sollten aus Verwaltungsgründen möglichst bis 30.07. da sein, sind aber bis 09.08. grundsätzlich möglich.

Wir freuen uns auf die gemeinsamen Tage und jede Anmeldung.      

Achtung: Anmeldungen sind erst ab 14.07. möglich.                                       

Anstehende Veranstaltungen im ejn

error Neues aus dem Evangelischen Jugendwerk Württemberg