Gottesdienste für Jüngere und Ältere

Im Kirchenbezirk gibt es zahlreiche Gottesdienste für Jugendliche, Junge Erwachsene und “junggebliebene Ältere”.

Die Gottesdienste werden i.d.R. von Jugendlichen im Team vorbereitet und gestaltet und enthalten neben jugendgerechten Liedern, die von einer Band begleitet werden, meist kreative Elemente oder ein Anspiel. Die Themen stammen ebenfalls von den Jugendlichen. Neben der “normalen” Predigt gibt es aber auch mal Dialogpredigten oder andere Formen der Verkündigung.

Das Bezirksjugendwerk bietet folgende Gottesdienste an:

Checkpoint Jesus

Herzlich willkommen beim “Checkpoint Jesus”!

Durchatmen, auftanken, sich von Gott finden lassen und mit ihm durchstarten,
mit vielen netten Leuten, cooler Musik, ansprechenden Impulsen, Chill-out mit Imbiss …
dazu laden wir dich ein!
Sei dabei 4 - 5 x im Jahr am Samstag, um 19:00 Uhr in einem Gemeindehaus im Kirchenbezirk.

Wir möchten im “Checkpoint Jesus” einen Ort bieten, an dem Glaube und Leben (Lifestyle und Godstyle) zusammenkommen. Weil Gott kein langweiliger, einseitiger und weltfremder Typ ist, sollen das auch die Checkpoint-Gottesdienste nicht sein.

Deswegen wollen wir euch auf kreative, vielseitige Weise die Liebe Gottes nahe bringen. Und weil Jesus gerne gefeiert hat, feiern wir nach dem “Checkpoint Jesus”  gemeinsam weiter – mit leckerem Essen und guten Getränken.

Wir freuen uns auf dich!

 

Bilder vom Checkpoint

 

Impulstag am 1. Mai

Ein Tag für die ganze Familie mit Gottesdienst im Grünen mit Band, Akteuren und Referenten;  Gelegenheit zum Grillen, Spiel & Begegnungsmöglichkeiten auf dem Gelände der Familie Krebs in Kochersteinsfeld. Start um 10.30 Uhr.

Getränke, Würste, Weckle, Brot und Eis bieten wir zu günstigen Preisen an. Für Kuchenspenden sind wir dankbar, Kaffee bitte selbst mitbringen.

 

Bilder vom Impulstag

 

Hollerbachtag

Der Tag für die ganze Familie auf dem Freizeitgelände des Kirchenbezirks im Odenwald startet um 10.30 Uhr mit Gottesdienst im Grünen mit Band, Akteuren und Referenten. Essen gibt’s aus der Hollerhausküche und vom Grill für alkoholfreie Getränke ist ebenfalls gesorgt.

Das Gelände kann von Besuchern und Neugierigen kostenlos besucht werden, eine Führung wird nach dem Mittagessen angeboten. Außerdem besteht die Möglichkeit, mit den Bezirksjugendreferenten und Bezirksjugendreferentinnen ins Gespräch zu kommen. Das anschließende Kaffeetrinken mit einem Kuchenbuffet aus von den Besuchern mitgebrachten Kuchen rundet den Tag ab.

Es bietet sich die Gelegenheit als ganze Familie das riesige Gelände und die Zelte zu Beschnuppern, einen Teil der Freizeitmitarbeiterteams kennenzulernen und mit den Verantwortlichen für die Sommerfreizeiten ins Gespräch zu kommen. Willkommen sind alle Interessierten und Neugierigen, der Eintritt ist frei und die Konfession spielt keine Rolle.

 

Bilder vom Hollerbachtag

 

Ansprechpartner:

Bei Fragen zu Gottesdiensten wenden Sie sich bitte an:

Achim Weichert für Konfirmanden- oder Jugendgottesdienste

Dorothea Weiland für den Checkpoint

Sylvia Winter für Gottesdienste für Junge Erwachsene oder Familien

Die nächsten Gottesdienste: